Monthly Archives: April 2014

wisster Bescheid, ne

Jetzt endlich hochoffiziell bestätigt: ich bin Expertin für irrationales Verhalten. With distinction.      

Posted in Sachen machen | Tagged , , | Leave a comment

Fundstücke (12)

Blauer Himmel, kreativ weiterverarbeitet. Die Vergadgetierung schwarzer Socken. Mit App, natürlich. Aus der Reihe: was es nicht alles gibt. Ein 13-jähriges mongolisches Mädchen jagt mit einem Adler. Das hätte ich in dem Alter auch gern gemacht. So ist das als … Continue reading

Posted in Fundstück | Tagged , , , , , , , , | 4 Comments

beim Fußball gewesen

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Dame ging es gestern zum Fußball. Genauer gesagt in die Imtech-Arena zum Spiel HSV – Wolfsburg. Die Stimmung im Stadium war total supi. Echt. (Der Herr im gestreiften Pulli links unten im Bild hatte übrigens … Continue reading

Posted in Sachen machen, unterwegs | Tagged , , , , | 1 Comment

Rheingold

Die mundgerechten Wanderhäppchen sind schwer im kommen, allerortens sprießen Steige und Schleifen und Schlaufen aus den Wandergebieten und greifen nach willigen Wandersleuten. Und es ist ja auch sehr praktisch, so ein rundumerschlossener Wanderweg mit idiotensicherer Beschilderung als Gesamtpaket. Gestern also … Continue reading

Posted in unterwegs | Tagged , , , | Leave a comment

Bonn in pink

Wer dieser Tage in der Bonner Altstadt vorbeikommt, entdeckt a) Straßen bedeckt mit pinkfarbenem Konfetti unter pinkfarbenen Kirschblüten, und b) die Allgegenwärtigkeit japanischer Touristen mit kleinen und großen Kameras, aufgelockert durch das eine oder andere posierende Brautpaar. Gelegentlich versucht ein … Continue reading

Posted in unterwegs | Tagged , , , , | Leave a comment